this is my life

Berlin
Berlin

origin

Geboren am 12. November 1980 im schönen Ulm, verbrachte ich meine wohlbehütete Kindheit im Nahe liegenden Dornstadt. Bestückt mit Freundschaften und Erlebnissen, die ich ein Leben lang bewahren werde, bin ich der Region bis heute im Herzen treu. Meist nütze ich jede freie Minute um Sport zu treiben, die Welt zu erkunden, andere Städte und die Natur zu genießen. Garmisch-Partenkirchen ist zwischenzeitlich meine zweite Heimat.

flashback

Eine tolle Schulzeit am Schubart-Gymnasium Ulm. Dann ein After-School-Sabbatical und eine Ausbildung an der Friedrich-List-Schule. Nach ersten Berufserfahrungen folgte massiver Wissensdurst, der durch mein Studium "Schwerpunkt E-Business in Handel- und Vertriebsmanagement" an der Dualen Hochschule Ravensburg (DHBW) befeuert wurde.  Zum perfekten Zeitpunkt:  Was ist künftig möglich durch die Digitalisierung in Distanz- und Stationärhandel? Inhalte waren Internetökonomie, Digitale Medien, Dialog Marketing, Visual Merchandising, uvm. Alles was mich brennend interessiert(e). Highlight war das Auslandsstudium im südafrikanischen Johannesburg, mit vielen prägenden Erlebnissen. Nach 10 Jahren Energiebranche, mit Stationen in Vertrieb, Privat- und Geschäftskundenmarketing, sowie als Verantwortliche für die Unternehmenskommunikation folgte der Wechsel zur IT. Zu einem der größten deutschen IT-Systemhäuser. Als Head of Marketing und "Digital Female Leader" der FRITZ & MACZIOL group (F&M) durfte ich ein tolles Marketing-Team für die gesamte Gruppe aufbauen und erfolgreich zum Laufen bringen. Durch den Verkauf der F&M group an den französischen VINCI-Konzern war die Erarbeitung und Implementierung der globalen Marke AXIANS, im VINCI Energies Communication Team Paris, Teil meiner Aufgabe.

Dann war "Zeit für mich". Zeit inne zu halten. Zeit zu reflektieren. Zeit Kraft zu tanken und mich neu zu orientieren. Die Selbständigkeit hat mich schon immer gereizt. Die größte Herausforderung überhaupt. Alles selbst in die Hand zu nehmen und wahrhaftig auf eigenen Beinen zu stehen. NEW WORK, DIGITAL LEADERSHIP und TRANSFORMATION habe ich in der IT-Branche gelebt. Dieses Wissen gebe ich nun weiter. Unterstütze Unternehmen, Verbände und Personen - wie Politiker, Sportler, Geschäftsführer oder Fachspezialisten - in Marketing & Kommunikation, Organisations- & Unternehmensentwicklung. Digital versteht sich von selbst. // Suchen Sie eine engagierte, weltoffene, sportliche, empathische Crazy Superwoman mit hands-on-Mentalität? Soll sie ihren Bereich Marketing, Kommunikation & Organisation modernisieren, strukturieren, digitalisieren und strategisch weiterentwickeln - also fit für die Zukunft machen? Oder ihnen erklären, was es mit NEW WORK und DIGITAL LEADERSHIP auf sich hat? Oder einfach Ihren "Senf" dazu geben und beurteilen wie Ihr Unternehmen von außen gesehen wird? Natürlich lassen sich diese Themen viel besser durch eine Veranstaltung oder einen Ausflug oder Kurztrip kommunizieren. Die Organisation übernehme ich gerne. Oder benötigen Sie jemanden, der mal "Tacheles" mit Ihnen redet, ihnen die Augen öffnet, zeigt was eigentlich glücklich macht und Sie davor bewahrt, dass Sie ausbrennen? Dann freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme -->  #justdoit

Desweiteren darf ich die MAURER Veranstaltungstechnik GmbH fit für diese Herausforderungen machen und mit stolzer Brust verkünden, dass wir 'deiner Botschaft eine Bühne geben' und klimaneutrale nachhaltige Events anbieten. Egal ob Firmenfeiern, Betriebsversammlungen, Einweihungen, Messen oder Kongresse: Nachhaltigkeit kann begeistern. Und ist besser für den Globus!

Meine Begeisterung und Leidenschaft für Marketing, Kommunikation & die Digitalisierung versuche ich durch meine Lehrtätigkeit an der DHBW Ravensburg an junge Menschen zu vermitteln. Analysiere dabei aber auch, wie wir kommunizieren  müssen, um diese Altersgruppe wieder zu erreichen. Meinen großen Bewegungsdrang stille ich nebenberuflich als Group Fitness Trainerin. Die Freude anderen Menschen etwas Gutes tun zu können erfahre ich als Supporter diverser sozialer Vereine. Meiner großen Neugierde am Mensch, unserer Gesellschaft, dem Leben und der Natur konnte ich durch meine Einblicke in die Politik nachgehen. Zwischenzeitlich lebe ich meine angestrebte JOB DIVERSITY und es bleibt spannend. Jeden Tag auf's Neue... #dowhatyoulove and #staycrazy


Spinning
Spinning

sports

Schon immer begeistert von allem was mit Sport zu tun hat, wurde in der Kindheit vieles ausprobiert:  Turnen, Ballett, Leichtathletik, Tennis, Ski und Rad fahren. Fasziniert hat mich das Leistungs-Schwimmen, der Gardesport und die Wettkampf-Aerobic was ich über viele Jahre betrieben habe. Nach ersten Helfer-Tätigkeiten beim Kinderturnen übernahm ich als 15-Jährige die Leitung einer Step-Aerobic-Gruppe. Es folgten Ausbildungen zur Tanz-Gymnastik-Rhythmus- & Aerobic- und Step-Aerobic-Übungsleiterin sowie zur GroupFitness-Trainerin. Seither unterrichte ich diverse Sportkurse (Spinning, Wirbelsäulengymnastik, Bodyforming, TRX, BBP, Stretching, Pilates, Aqua, Nordic Walking, Jumping, etc.) in Fitnessstudios, Vereinen oder bei Unternehmen. Auch in diversen Robinson Clubs habe ich im GroupFitness-Bereich unterrichtet. Bedingt durch meine persönlichen Beziehungen in den Leistungssport erfahre ich viel über neue Trainingsmethoden und -trends und was davon wirklich sinnvoll ist. Ansonsten findet man mich beim Ski oder Rad fahren, Wandern, Schwimmen, Joggen oder Inlinen - je nach Jahreszeit und umgeben mit wunderbaren Menschen. Gerne genieße ich die Atmosphäre großer Sportveranstaltungen wie Ski-Weltcup-Rennen, Basketball-, Eishockey- und Fußballspiele, Skispringen, Leichtathletik, American Football, Rugby, Boxen, usw. Highlights waren die Ski-Weltmeisterschaften in Vail (USA) und St. Moritz (Schweiz), das Fussballspiel BOCA JUNIORS vs. RIVER PLATE in Buenos Aires (Argentinien) - mit Anwesenheit Diego Maradonas, die Leichtathletik EM in Berlin und definitiv die Organisation der Tennis Seniors WM 2018. Mein Trip zur weltgrößten Fitnessmesse IHRSA in San Francisco (USA) ist mir ebenfalls nachhaltig in Erinnerung geblieben.

#menschbewegdich #staycrazy

Buenos Aires
Buenos Aires

travels

ARGENTINIEN  // SPANIEN // ITALIEN // QATAR // KANADA // PORTUGAL // SÜDAFRIKA //

ABU DHABI // OMAN // LAOS // FRANKREICH // SCHWEDEN // HOLLAND // THAILAND //

SCHWEIZ // DUBAI // USA // TÜRKEI // ÖSTERREICH // SINGAPUR // KROATIEN //

MAURITIUS // AJMAN // GRIECHENLAND // DEUTSCHLAND // SHARJAH // KUWAIT // UGANDA // RUANDA  // MEXIKO, KUBA, PANAMA OR MAROKKO NEXT?

Weltreisen, Städtereisen, eine Woche auf einer Hütte. Zu Fuß, mit dem Flieger oder VW-Bus. Auf den nächsten Berg, ans Meer oder in die entferntesten Ecken der Welt. Das Reisen hat mich schon immer fasziniert. Wann immer es geht bin ich auf Entdeckungstour und versuche etwas zu erleben und die Schönheit unserer Welt zu genießen. Bin neugierig auf Land & Mensch, Kultur & Kulinarik. Vor allem Südtirol, Südafrika, Sardinien, Mallorca und Süddeutschland - mit dem traditionellen Voralpenland und den wunderschönen (Berg-)Seen - haben es mir angetan. Immer wieder entzückt bin ich vom Bregenzerwald: Tradition & Moderne arbeiten hier Hand in Hand und zeigen auf, wie man Altes wundervoll bewahrt und dennoch Fortschritt gewährt. Stets im Einklang mit der Natur.

 

...und dann ist da noch der Mensch: Ich meine, wir sollten alle wieder mehr miteinander reden. Nicht nur mit den Menschen die uns nahe stehen. Sondern vor allem mit den Menschen die man zufällig irgendwo trifft: Im Fitnessstudio, im Flugzeug, im Fahrstuhl, im Hotel, im Skilift oder im Café. Denn jedes Gespräch - vor allem mit Menschen, die man nicht kennt - erweitert den eigenen Horizont ein kleines bisschen. In welcher Form auch immer. Selbst ein Lächeln kann etwas verändern und wird in jeder Sprache verstanden. Denn "im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben!"

#thereisalwaysachoice #staycrazy


this is my website

SANDRA BOHNAKER

phone  +49 173 3429777

mail     sandra.bohnaker@gmx.de

 web    www.sandrabohnaker.jimdo.com